Skip to main content
linie welle
  • Titelbild
  • Titelbild
  • Titelbild
  • Titelbild
  • Titelbild
  • Titelbild

Logo GC Drautal

 +43 4712 822 55
 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 Bei Kärntner Kilt und feschem Dirndl ist die jüngste Teilnehmerin gerade erst 10 Jahre alt

Partner Trachtenlook-Cup im GC Drautal/Berg

Im GC Drautal/Berg geht es einmal im Jahr traditionell „trachtig“ zu. Diesmal Anfang August, beim berühmt berüchtigten „Partner Trachtenlook-Cup“. Ein besonderes, nicht vorgabewirksames 9-Loch Texas Scramble-Turnier, bei dem ein Herr und eine Dame jeweils ein Team bilden, das gegen ein anderes spielt. Das Besondere dabei ist aber nicht nur das Outfit der TeilnehmerInnen, sondern der Umstand, dass nur drei Schläger und ein Putter für die Runde zugelassen sind.

2010 trachtenlook cup 100 AGerade erst zehn Jahre alt ist Sarah Oberlojer, die Anfang August im Team mit Vater Mario zum traditionellen „Partner Trachtenlook-Cup“ im GC Drautal/Berg antritt. Mit der Kinderplatzreife ausgestattet und seit mehreren Jahren im Jugendtraining des Clubs stehend spielt sie mit dem Papa nahezu alle 52 TeilnehmerInnen an die Wand. Als Team belegen sie den beachtlichen zweiten Platz, nur einen Schlag hinter den Siegern Wimmer Antonia und Kamnik Friedrich. Dabei geht es für manchen der Teilnehmer schon beim Start alles andere als gelassen zu. Sind doch nur drei Schläger und ein Putter für die Runde erlaubt.

So liegen nach dem ersten Tag Waltraud Pfeifer und Manuela Ressnig mit 83 Schlägen gleichauf, während sich bei den Herren auch Serienmeister Friedrich Kamnik Herausforderern stellen muss. Er liegt nach Tag 1 ebenfalls mit 70 Schlägen gleichauf mit Peter Hauser. Wobei mit 71 Schlägen schon knapp dahinter Josef Pfeifer folgt.

2010 trachtenlook cup 100 ASo fällt nicht nur die Auswahl zwischen Holz und Eisen schwer, sondern auch die Wahl des richtigen Outfits für die angekündigten hochsommerlichen Temperaturen. Trachtig soll es sein, doch auch nicht allzu zu warm, was sich bei Dirndl und Lederhose oft schwer kombinieren lässt. Für gute Belüftung - zumindest in den unteren Regionen - sorgt hier der von Rudolf Baumgartner mit Würde getragene Kärntner Kilt. Während noch vor dem Kanonenstart bei der einen oder anderen Bluse jeder noch so vertretbar erscheinende Knopf geöffnet wird. Trotz Abschlagbehinderung durch wallende Röcke und steife Lederhosen werden 9 Birdies gespielt, was nicht nur jene freut, die in den Birdie-Cup eingezahlt haben. Fließt doch die Hälfte des eingezahlten Geldes in die Jugendkasse des Clubs. Alles Grund genug, um bei der Siegerehrung im Hotel Berghof ausgiebig zu feiern, bei der Turnierchefin und Ladies Captain Erika Auernig Produkte von heimischen Bauern als Preise überreicht.

Platz-Info

Der Golfplatz ist geöffnet und das Büro besetzt
Weitere Infos …

Kindertraining

Einladung zum Kindergolf jeden Freitag

Weiterlesen …

Ergebnis Eröffnungsturnier 2024

Bericht und Ergebnis des "Eröffnungsturniers 2024" am 4. Mai

Weiterlesen …

Damen & Herrentraining

Gruppentraining mit Mark van Haagen

Weiterlesen …

Einladung Ladies Days

Jeden Montag: Der wöchentliche "Ladies Day" im GC Drautal/Berg!

Weiterlesen …

Tourismusregion Hohe Tauern